PDF Reader

Aus DebianforumWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WikiProgramm gesucht ‹ PDF Reader


Löschen.png Dieser Artikel wurde zum Löschen vorgeschlagen!

Weitere Details zum Löschvorgang gibt es bei den Richtlinien zum Löschen.
Begründung: Programm gesucht Artikel wandern in die Kategorieseiten
Antrag von: Cronoik (Diskussion) 18:43, 29. Jun. 2014 (CEST)
Unterstützt von:


Bearbeiten von PDFs

  • Ghostscript wird für Druck und Druckvorschau von PostScript und PDF genutzt. Es ist das Backend für die meisten Programme mit dieser Funktionalität. Ghostscript kann aber auch direkt genutzt werden, zum Beispiel um PDF-Dateien zu verändern oder Elemente zu extrahieren.
  • PDFChain Das Paket Debianpackage.png pdfchain ist in den Paketquellen vorhanden.
  • PDFEdit. Das Paket Debianpackage.png pdfedit ist in den Paketquellen vorhanden.
  • pdfshuffler
  • PDF Split and Merge (PDFsam). Das Paket Debianpackage.png pdfsam ist in den Paketquellen vorhanden.
  • pdftk ist ein Konsolenprogramm und die Grundlage der meisten grafischen Oberflächen für die Bearbeitung von PDF-Dateien. Eine deutschsprachige Anleitung findet sich z.B. hier. Das Paket Debianpackage.png pdftk ist in den Paketquellen vorhanden.
  • Libreoffice Draw ermöglicht den Import von PDFs und die Weiterverarbeitung in Debianpackage.png libreoffice-draw. Eigentlich handelt es sich um eine Erweiterung des Programms.

Betrachter für PDFs

  • Evince - PDF-Betrachter z.B. für Gnome. Es gibt zwei Versionen in den Paketquellen Debianpackage.png evince-gtk und Debianpackage.png evince-gnome. Erstgenanntes bietet Evince mit weniger Gnome-Abhängigkeiten
  • gpdftext - Editor (extrahiert Text) und Lesesoftware für ebook-PDFs
  • KPDF - PDF-Betrachter für KDE3
  • Okular - ist der Rundum-Sorglos-Dokumentenbetrachter für KDE4 - Debianpackage.png Okular
  • xpdf - Schlanker PDF-Betrachter

Umwandeln von PDFs

Um den Text aus PDF-Bildern zu extrahieren ist eine OCR-Software nötig.