SetiTeam

Aus DebianforumWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

SETI-Team

Herzlich willkommen auf der Seite des debianforum.de-SETI@Home-Teams. Die Seite ist im Moment im Aufbau begriffen; schau derweil unsere Statistikseiten an.


Teamseite des Projekts: https://setiathome.berkeley.edu/team_display.php?teamid=31082

Statistikseite bei Boincstats.com: https://www.boincstats.com/stats/-1/team/detail/b3274791e5e1f9eaa5083cf94a7d39c4



... muss noch bearbeitet werden ...

Um direkt Team-Member zu werden, könnt ihr euch jetzt direkt über http://setiweb.ssl.berkeley.edu/create_account_form.php?teamid=31082 anmelden, und seid direkt im debianforum.de Team-Member (zum Thema Software für Seti@home schaut euch die Links unter auf dieser Seite an).

Über Jahre hinweg wurden Signale aus dem Weltraum gesammelt und gesammelt und gesammelt... Nun beginnt die Auswertung dieser Daten. Diese Auswertung ist sehr rechenintensiv und hätte mit den Rechnern, die dem SETI-Team in Berkeley zur Verfügung stehen, zu lange gedauert.

Die Idee war nun, das Berechnungsverfahren so zu modifizieren, dass es möglich wurde, kleine "Happen" zu berechnen. Diese Häppchen werden dem zugeschickt, der etwas Rechenzeit "über" hat. Er baut eine Verbindung zum Server auf (per Hand oder automatisch), bekommt ca. 350Kb an Daten und beendet die Verbindung wieder. Dann rechnet er ein wenig rum (zwischen 10 und 60 Stunden :-), verbindet sich wieder mit dem Server und tauscht seine Ergebnisse gegen ein neues Datenpaket.

Die Idee ist nicht neu in der Computer- und Internetwelt. Ähnliches ist vom Berechnen der Zahl Pi und zum "knacken" von Cryptoschlüsseln bekannt.

Momentan ist auch das Setiproject im Wandel, es erfolgt eine Umstellung der Clientsoftware verbunden mit einem Umstieg auf BOINC.

Nähere Informationen zu BOINC gibt es hier: http://boinc.berkeley.edu/ BR Informationen zum "neuen" Seti-BOINC hier: http://setiweb.ssl.berkeley.edu/ BR

BOINC Seti ist noch in der Entwicklungs- bzw. Testphase, die alten Seti-Clienten werden daher momentan noch als "Classic" bezeichnet, sobald die Seti BOINC Software (vor allem die Server) optimal laufen erfolgt eine Umstellung, nach der es dann nur noch BOINC Seti-Clienten geben soll, die Classic Versionen werden dann nicht mehr laufen.

0.1. Seti@home Classic

[:SetiInstallieren:SETI installieren]BR Auf der Seite [:SetiInstallieren:SETI installieren] erfährst Du, wie Du das Seti-Programm auf Deinem Computer installieren kannst.

[:SetiBenutzen:SETI benutzen]BR Auf der Seite [:SetiBenutzen:SETI benutzen] erfährst Du, wie Du mit verschiedenen Client-Programmen Seti benutzen kannst.

0.2. Seti@home BOINC

[:BoincInstallieren:BOINC installieren]BR Auf der Seite [:BoincInstallieren:BOINC installieren] erfährst Du, wie Du den Boinc-Clienten auf deinem Computer installieren kannst.

[:BoincBenutzen:BOINC benutzen]BR Auf der Seite [:BoincBenutzen:BOINC benutzen] erfährst Du, wie Du den Boinc-Clienten einrichten kannst